Filmabend der Jungen Erwachsenen am 28.10.2018

Nach dem Abendgottesdienst laden wir ein zu Martin Scorceses „Silence“, über das blutige Ende der Japanmission im 17. Jh. Der Film, den der katholischen Regisseur auch persönlich Papst Franziskus zeigte, spricht u.a. die theologischen und spirituellen Schwerpunkte „Gottes Schweigen im Angesicht des Leides“, “Märtyrertum als ethisches Dilemma“ und „Glaubenseifer vs. Hochmut“ an. Im Anschluss wollen wir über den Film ins Gespräch kommen und die Glaubensinhalte diskutieren.