Gottes Wort auf der Spur

Entdecken Sie im Advent intensiv die Geschichten über Kindheit und Geburt Jesu: Den Traum Josefs, den Besuch der Sterndeuter und Kindermord, die Ahninnen und Ahnen Jesu, die Flucht nach Ägypten, …
An vier Abenden geht es Schritt für Schritt durch die ersten beiden Kapitel des Matthäusevangeliums. Unter dem Leitwort „Wir haben seinen Stern aufgehen sehen!“ werden wir in der Form der Lectio Divina (Lesen ­- Bedenken – Beten – still vor Gott sein – anders leben) den biblischen Texten begegnen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig, es reichen die Freude am Entdecken und Hören auf das Wort Gottes.
Freitag, 29.11. / 06.12. / 13.12. / 20.12.2019
Treffpunkt: 19:30 Uhr, am Wengenportal beim Kreuz
Die Abende können auch einzeln besucht werden.