Angebot für Alleinlebende

Herzliche Einladung an alle, die in / um Ulm alleine leben oder sich in ihrer Lebenssituation auf irgendeine Art einsam fühlen, zu Austausch, Begegnung und spirituellen Impulsen bei einer Tasse Tee, o.ä.

Jeden 4. Freitag im Monat
18:00 – 19:30 Uhr
im EG der Wengengasse 6
(Treffpunkt für “Neue”: Kirchplatz;
sonst gerne gleich bei “City-Seelsorge” klingeln)

Kommende Treffen: 28.02. / 27.03. / 24.04. / 22.05.2020


Bei Fragen gerne melden bei:
Ulrike Schonhardt (ulrike.schonhardt@drs.de)
oder
Sr. Ines Wellhäußer (cityseelsorge.ulm@drs.de)

“Vis-à-vis”: Kirche und Theater am 29.03.2020

Bei »Vis-à-vis«-Gottesdiensten werden Themen aus aktuellen Produktionen des Ulmer Theaters aus dem Blickwinkel des Glaubens und der Theologie unter die Lupe genommen.
Heute schon herzliche Einladung zu »Vis-à-vis« zu Verdis Oper “Rigoletto” am Sonntag, 29.03.2020 um 9 Uhr.