Die Wengenkirche

St. Michael zu den Wengen ist die katholische Citykirche Ulms. Am Rande der Fußgängerzone gelegen bietet sie nicht nur den in der Stadtmitte ansässigen Katholiken eine Heimat; auch viele Besucher aus nah und fern finden in der Kirche Besinnung und Einkehr.

Kirche und Gemeinderäume sind Orte der Gastfreundschaft. Suchende finden im Wengenkloster, das im Pfarrhaus in der Wengengasse 6 untergebracht ist und von Franziskanerinnen betreut wird, jemanden, der da ist und zuhört.

Die Wengenkirche bietet auch den muttersprachlichen Gemeinden der Italiener, der Eritreer, der Ungarn, der Philiippinen und der Polen eine Heimat.

Mehr zur Geschichte der Wengenkirche

Pfarrbüro

0731 6 35 83

E-Mail senden

Öffnungszeiten:

Montag
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Mittwoch
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Freitag
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr
15.00 Uhr bis 17.30 Uhr

GOTTESDIENST-TERMINE

16. Juli 2018
17. Juli 2018
18. Juli 2018

Aktuelles

Kreuzwegmeditation

  In den 40 Tagen der Vorbereitung auf Ostern möchten wir Sie herzlich einladen, jeweils donnerstags 08. ,  15. und 22. März um 18.30 Uhr mit uns den Kreuzweg Jesu zu betrachten.  

Über Luther und über Luther hinaus – Theologie im Wengenkloster

Herzliche Einladung! Termin: Sonntag, 29. Oktober 2017, 20 Uhr Ort: Ulm, Wengensaal unter der Wengenkirche, Wengengasse 10 Luthers Thesen zum Ablasshandel vom 31. Oktober 1517 bilden 500 Jahre später den Anlass für das Reformationsjahr. Kurz vor dem Reformationstag zeigen zwei renommierte Theologen – ein Protestant und ein Katholik – mit jeweils einem kurzen Vortrag Perspektiven […]

Der Konvent im Wengenkloster seit Pfingstmontag wieder komplett

Seit Pfingsten sind im Wengenkloster wieder vier Schwestern vor Ort. Am Pfingstmontagabend wurden in einer feierlichen Vesper Sr. Sonja Mari Hipp und Sr. Barbara Winter der Gemeinde vorgestellt. Sr. Sigrid und Sr. Dorothea sind in Ulm ja schon gut bekannt. Wir freuen uns, dass die Franziskanerinnen von Reute nun mit vier Schwestern im Wengenkloster präsent sind […]