Kirchenmusik an St. Michael zu den Wengen

,,Schon ein ganz kleines Lied kann viel Dunkel erhellen”. Wenn das so ist, wie es Franz von Assisi formuliert hat, dann ist unsere Wengenkirche zum Leuchtturm geworden. Denn kleine und große Lieder erklingen zwischenzeitlich aus mehr als 120 Kehlen. Die Wengenkirche hat sich zu einem Zentrum für anspruchsvolle Chormusik entwickelt. Entsprechend dürfen wir uns über eine stattliche Anzahl an Ensembles freuen. Lernen Sie unsere blühende Chorlandschaft kennen – in einem Gottesdienst, einem Konzert oder auf dieser Seite und lassen Sie sich erfüllen von der Kraft kirchenmusikalischen Leuchtens!

Einen Überblick über unsere kirchenmusikalischen Aktivitäten erhalten Sie hier: http://andreas-weil.org/aktuelles/

Taktgeber der Kirchenmusik in Wengen

Andreas Weil ist Organist, A-Kirchenmusiker, Chorleiter und Komponist. Er studierte Kirchenmusik in Rottenburg und Stuttgart und absolvierte darüber hinaus ein Privatstudium im Fach Orgelimprovisation in Amsterdam. Für sein organistisches Wirken erhielt er mehrere Preise. 1995 führte ihn sein Weg nach Ulm, seit 2015 ist er Kantor an der Wengenkirche. Mit Leidenschaft leitet er unsere Chöre und gestaltet mit vielfältigen Programmen das musikalische Leben in unserer Gemeinde.
Weitere Infos unter http://andreas-weil.org/

Sie wollen musizieren? 

Dann wenden Sie sich an unseren Kirchenmusiker Andreas Weil, der zusammen mit Ihnen ein passendes Ensemble für Sie findet.

0177 31 39 166
weil-orgel@gmx.de

Unsere Kirchenmusik ist Ihnen etwas wert?

Dann freuen sich unsere Ensembles über Ihre Unterstützung auf folgendes Konto bei der Sparkasse Ulm:

Kath. Gesamtkirchengemeinde

IBAN: DE45 6305 0000 0000 1018 82

BIC: SOLADESlULM

Verwendungszweck: Kirchenmusik Wengen, BZ: 3651.02.0500.2210

StimmKunst

Hohe kirchliche Feiertage mit festlicher Musik zu begleiten, ist eine Jahrhunderte alte Tradition, die uns unschätzbare Meisterwerke beschert hat. Die Sängerinnen und Sänger des Chors StimmKunst haben es sich zur Aufgabe gemacht, sich dieser Schätze der Musik und des Glaubens anzunehmen und vor allem unsere Hochfeste damit zu bereichern. Sie tun dies mit und ohne orchestrale Begleitung, vor allem aber mit Anspruch, Hingabe und Begeisterung. Der Chor wird stimmbildnerisch von Frau Elisabeth Sporer betreut.

Bach-Chor Ulm

Dieser Projekt-Chor rekrutiert sich aus erfahrenen Sängerinnen und Sängern der Region, denen die Zeit für eine regelmäßige Chorarbeit fehlt oder die ihre sonstigen sängerischen Aktivitäten um ein Kurzprojekt ergänzen möchten. In nur wenigen Proben wird ein bis zwei Mal im Jahr eine Bach-Kantate erarbeitet, die dann im Gottesdienst aufgeführt wird.

Wengenchor

Die in weiten Teilen jungen Sängerinnen und Sänger des Wengenchors haben vor allem eins: Freude am niveauvollen Singen und einer lebendigen Chorgemeinschaft.

In den wöchentlichen Proben erarbeiten sie sich anspruchsvolle weltliche und geistliche Chorliteratur und bereichern damit unsere Gottesdienste und Konzertabende.

Weitere Infos erhalten Sie unter www.wengenchor-ulm.de

Schola Gregoriana

Eintauchen in die Ursprünge des gesungenen Gotteslobs – das wollen die Männer, die mit einstimmigen gregorianischen Gesängen und mehrstimmigen Psalmodien eine Brücke schlagen zu den Anfängen der christlichen Liturgie, aber auch zu den Wurzeln der abendländischen Musik.

Reger Vokal Ensemble

“Niemals erstarren, immer lebendig bleiben, nicht in Gewohnheit stumpf werden!” – das war das Credo Max Regers. Und es ist auch die Antriebsfeder von Andreas Weil. Im Laufe der Jahre hat er mit diesem Ensemble ein breites Spektrum an a capella und instrumental begleiteter Literatur erarbeitet. Die Früchte dieser Arbeit erklingen in manchen unserer Gottesdienste, aber auch in Konzerten in und außerhalb Ulms.
Weitere Infos erhalten Sie unter www.regervokalensemble.de

Ensemble CantArt

Ein Pool aus professionellen und semi­professionellen Sängerinnen und Sängern ergänzt unsere umfangreiche musikalische Landschaft und kommt in Gottesdiensten und Konzerten bei anspruchsvollen a capella Chorwerken zum Einsatz. Die Besetzungen reichen vom einfachen Quartett bis hin zur mehrchörigen Besetzung.

Canto ConGrazie

Dieser Projektchor bietet Wohlklang aus Frauenkehlen. Er widmet sich dem Zauber anspruchsvoller Frauenchorliteratur aus Vergangenheit und Gegenwart. Die Ergebnisse kurzer Probenphasen erklingen in Gottesdiensten und Konzerten.

Ensemble Kontra.Punkt

Wenn unser Kirchenraum gleichermaßen von Stimmen und Instrumenten erfüllt wird, dann ist neben unseren Gesangsensembles auch unser Hausorchester am Werk. Mitglieder der Ulmer Philharmoniker und andere Berufsmusiker sind das professionelle Fundament unserer Orchestermessen und Kantaten.