+++ BREAKING NEWS +++

Ab Sonntag 18.04.2021 finden auf dem Stadtgebiet von Ulm keine katholischen Präsenzgottesdienste mehr statt, aufgrund einer 7 Tagesinzidenz von über 200.

Bitte weichen Sie auf Angebote im Fernsehen oder in digitaler Form aus.

Diese Regelung gilt, bis fünf Tage hintereinander die Inzidenz wieder unter 200 liegt.

Termine Gottesdienste

St. Georg

18. April 2021
  • ENTFÄLLT: Erstkommunion (St. Georg) 18. April 2021 – 10:30 - 11:30 St. Georg Ulm, Beethovenstraße 1, 89073 Ulm, Deutschland

    Erstkommunion 2021
    Die Erstkommunion, mit dem Leitthema aus dem Johannesevangelium: “Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben“, feiern Kinder aus unserer Seelsorgeeinheit in St. Michael zu den Wengen am 11. April und in St Georg am 17., 18., 24. und 25.April. Herzlich zu danken ist den Eltern, die ihre Kinder in ihrer Hausgemeinschaft unter Leitung von unserer Gemeindereferentin Ulrike Schonhardt, vorbereitet haben. Wir freuen uns auf das schöne Fest.

    Liebe Gemeinde!
    Bitte bedenken Sie, dass an diesen Tagen die Plätze in der Kirche zum größten Teil von den Angehörigen der Kinder belegt sind. Aufgrund der begrenzten Plätze in der Kirche bitten wir Sie, an diesen Tagen unsere weiteren Gottesdienst in der Seelsorgeeinheit zu besuchen.
    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Weitere Details anzeigen
  • Gebetskreis (St. Georg) 18. April 2021 – 16:30 - 17:30 St. Georg Ulm, Beethovenstraße 1, 89073 Ulm, Deutschland
    Weitere Details anzeigen
  • Abendgottesdienst der Studentengemeinde im Grünen 18. April 2021 – 19:00 - 20:00 Wiblingen, Pranger 4
    Weitere Details anzeigen

Termine Gottesdienste

St. Michael zu den Wengen

18. April 2021
  • ENTFÄLLT: Eucharistiefeier 18. April 2021 – 9:00 - 10:00

    Bitte beachten Sie:


    Ab Sonntag 18.4.2021 finden auf dem Stadtgebiet von Ulm keine katholischen Präsenzgottesdienste mehr statt, aufgrund einer 7 Tagesinzidenz von über 200.
    Bitte weichen Sie auf Angebote im Fernsehen oder in digitaler Form aus.

    Die diözesane Regelung sieht vor, dass ab einer Inzidenz von mehr als 200 an drei aufeinanderfolgenden Tagen automatisch keine Präsenzgottesdienste mehr stattfinden können. Da mit großer Wahrscheinlicheit davon auszugehen ist, dass die Inzidenz weiter steigt, und es am Samstag nicht mehr zu kommunizieren ist, dass am Sonntag keine Gottesdienste sind, sagen wir heute schon alle katholischen Präsenzgottesdienste ab Sonntag, dem 18.4. 2021 auf dem Stadtgebiet von Ulm, ab. Diese Regelung gilt, bis fünf Tage hintereinander die Inzidenz wieder unter 200 liegt. 

    Weitere Details anzeigen
  • ENTFÄLLT: Eucharistiefeier 18. April 2021 – 18:45 - 19:45

    Bitte beachten Sie:


    Ab Sonntag 18.4.2021 finden auf dem Stadtgebiet von Ulm keine katholischen Präsenzgottesdienste mehr statt, aufgrund einer 7 Tagesinzidenz von über 200.
    Bitte weichen Sie auf Angebote im Fernsehen oder in digitaler Form aus.

    Die diözesane Regelung sieht vor, dass ab einer Inzidenz von mehr als 200 an drei aufeinanderfolgenden Tagen automatisch keine Präsenzgottesdienste mehr stattfinden können. Da mit großer Wahrscheinlicheit davon auszugehen ist, dass die Inzidenz weiter steigt, und es am Samstag nicht mehr zu kommunizieren ist, dass am Sonntag keine Gottesdienste sind, sagen wir heute schon alle katholischen Präsenzgottesdienste ab Sonntag, dem 18.4. 2021 auf dem Stadtgebiet von Ulm, ab. Diese Regelung gilt, bis fünf Tage hintereinander die Inzidenz wieder unter 200 liegt. 

    Weitere Details anzeigen
19. April 2021
  • ENTFÄLLT: PUNKT 9: Morgengebet (Rosenkranz für den Frieden) 19. April 2021 – 9:00 - 9:30

    Bitte beachten Sie:


    Ab Sonntag 18.4.2021 finden auf dem Stadtgebiet von Ulm keine katholischen Präsenzgottesdienste mehr statt, aufgrund einer 7 Tagesinzidenz von über 200.
    Bitte weichen Sie auf Angebote im Fernsehen oder in digitaler Form aus.

    Die diözesane Regelung sieht vor, dass ab einer Inzidenz von mehr als 200 an drei aufeinanderfolgenden Tagen automatisch keine Präsenzgottesdienste mehr stattfinden können. Da mit großer Wahrscheinlicheit davon auszugehen ist, dass die Inzidenz weiter steigt, und es am Samstag nicht mehr zu kommunizieren ist, dass am Sonntag keine Gottesdienste sind, sagen wir heute schon alle katholischen Präsenzgottesdienste ab Sonntag, dem 18.4. 2021 auf dem Stadtgebiet von Ulm, ab. Diese Regelung gilt, bis fünf Tage hintereinander die Inzidenz wieder unter 200 liegt. 

    Weitere Details anzeigen
  • Gesprächsmöglichkeit mit einem/einer Seelsorger*in 19. April 2021 – 11:00 - 13:00

    Ort: Wengen.Portal (Eingang der alten Wengenkirche) - oder telefonisch: 0731/63530.

    Weitere Details anzeigen
  • ENTFÄLLT: Punkt 12: Mittagsgebet 19. April 2021 – 12:00 - 12:30

    Bitte beachten Sie:


    Ab Sonntag 18.4.2021 finden auf dem Stadtgebiet von Ulm keine katholischen Präsenzgottesdienste mehr statt, aufgrund einer 7 Tagesinzidenz von über 200.
    Bitte weichen Sie auf Angebote im Fernsehen oder in digitaler Form aus.

    Die diözesane Regelung sieht vor, dass ab einer Inzidenz von mehr als 200 an drei aufeinanderfolgenden Tagen automatisch keine Präsenzgottesdienste mehr stattfinden können. Da mit großer Wahrscheinlicheit davon auszugehen ist, dass die Inzidenz weiter steigt, und es am Samstag nicht mehr zu kommunizieren ist, dass am Sonntag keine Gottesdienste sind, sagen wir heute schon alle katholischen Präsenzgottesdienste ab Sonntag, dem 18.4. 2021 auf dem Stadtgebiet von Ulm, ab. Diese Regelung gilt, bis fünf Tage hintereinander die Inzidenz wieder unter 200 liegt. 

    Weitere Details anzeigen
20. April 2021