Die Wengenkirche

St. Michael zu den Wengen ist die katholische Citykirche Ulms. Am Rande der Fußgängerzone gelegen bietet sie nicht nur den in der Stadtmitte ansässigen Katholiken eine Heimat; auch viele Besucher aus nah und fern finden in der Kirche Besinnung und Einkehr.

Kirche und Gemeinderäume sind Orte der Gastfreundschaft. Suchende finden im Wengenkloster, das im Pfarrhaus in der Wengengasse 6 untergebracht ist und von Franziskanerinnen betreut wird, jemanden, der da ist und zuhört.

Die Wengenkirche bietet auch den muttersprachlichen Gemeinden der Italiener, der Eritreer, der Ungarn, der Philiippinen und der Polen eine Heimat.

Mehr zur Geschichte der Wengenkirche

Pfarrbüro

0731 6 35 83

E-Mail senden

Öffnungszeiten:

Montag
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Mittwoch
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Freitag
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr
15.00 Uhr bis 17.30 Uhr

GOTTESDIENST-TERMINE

22. Oktober 2017
23. Oktober 2017
24. Oktober 2017

Aktuelles

1. November Allerheiligen

9.00 Uhr Eucharistiefeier mit Chor CantArt (Motetten – Messesätze zum Fest Allerheiligen) 10.30 Uhr Eucharistiefeier St. Georg  15.00 Uhr Gemeinsamer Gräberbesuch mit Wortgottesdienst am Ulmer Friedhof  

Neue Öffnungszeiten im Pfarrbüro ab Oktober

Am 30. September ist unsere langjährige Sekretärin Frau Pedon in den wohl verdienten Ruhestand gegangen. Wir danken ihr für ihre langjährige Treue und ihren unermüdlichen Einsatz für unsere Gemeinde. Ihre Nachfolgerin ist Fr. Ilona Pfister, die wir ganz herzlich in St. Georg begrüßen. Öffnungszeiten in St. Georg (Fr. Pfister und Fr. Frey) Montag:           geschlossen Dienstag:    […]

Über Luther und über Luther hinaus – Theologie im Wengenkloster

Herzliche Einladung! Termin: Sonntag, 29. Oktober 2017, 20 Uhr Ort: Ulm, Wengensaal unter der Wengenkirche, Wengengasse 10 Luthers Thesen zum Ablasshandel vom 31. Oktober 1517 bilden 500 Jahre später den Anlass für das Reformationsjahr. Kurz vor dem Reformationstag zeigen zwei renommierte Theologen – ein Protestant und ein Katholik – mit jeweils einem kurzen Vortrag Perspektiven […]